Ein Kleines Leckeres Frühstück Für Die Besten Freunde

Selskap - das erste Mal! Selskap? Was ist Selskap? Eine richtige Übersetzung gibt es dafür gar nicht, naja, wenn man es eingibt kommt "Gesellschaft" dabei raus. Aber ich denke, dass ist nicht der Zusammenhang, den ich damit ausdrücken möchte. Selskap sagt man, wenn man ein gemütliches Zusammensein mit Freunden plant. Also einfach nett beieinander sitzen, was essen, was trinken und Spaß haben. Selskap halt.

Selskap Frühstück

Für mein heutiges Selskap gibt es ein kleines, leckeres Frühstück für die Lieblingsfreunde. Ob spontan zwei, drei Freunde zum Frühstück klingeln, oder schon länger geplant als kleines, gemütliches Zusammenkommen, ein Frühstück sollte wenig aufwändig und trotzdem lecker sein. Schließlich kann das Frühstück schon bestimmen, wie der Tag so wird.

Selskap Frühstück

Ich habe euch heute drei schnelle Kleinigkeiten zusammengestellt, für die man nicht viele Zutaten braucht, die schnell gehen und super schmecken. Generell sollen diese Posts nicht die große Kochkunst offenbaren und ich werde auch nicht bis ins letzte Detail erzählen, wie ich wo und was geschnibbelt oder gekocht habe. Viel mehr soll es als Inspiration dienen, wie man mit wenig Aufwand einen netten, gemütlichen Abend, bzw. heute Morgen, mit seinen Liebsten verbringen kann.

Selskap Frühstück

Pfannkuchen

- 250g Mehl

- 4 Eier

- 1 EL Zucker

- Prise Salz

- 375ml Milch

- 125ml Mineralwasser

- 8 EL Öl

Alles miteinander verrühren. Wenn man doch noch viel Zeit hat 20-30 Minuten ruhen lassen. Öl in einer Pfanne erhitzen und Teig nach und nach hineingeben und wenden. Variationen, herzhaft oder süß, sind natürlich möglich.

Selskap Frühstück

Schokocroissants

- Blätterteig

- Schokolade

Den fertigen Blätterteig in Dreiecke schneiden. Ein Schokoladenstückchen reinlegen und zu Croissants einwickeln. Kurz im Backofen backen.

Selskap Frühstück

Frühstücksmuffins

- ca. 1 Ei pro Muffin

- Tomaten

- Basilikum

- Fetakäse

Eier verquirrlen, Tomate, Basilikum und etwas von dem Feta mit reingeben. Dann in den Ofen geben bis das Ei fest wird. Zum Schluss noch ein bisschenn Feta drüber geben.

Selskap Frühstück

Habt ihr gerne Gäste zum Frühstück? Also ich mach das ganz gerne, ich hab das Gefühl ich habe damit weniger Aufwand, als zum Abendbrot. Oder seid ihr nicht so die Frühstücksmenschen?! Und wenn doch, was würdet ihr machen?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0